Erster Trailer zu ‚Respect‘, dem Film über Aretha Franklin

0
2



Am 16. August 2018 verstarb Aretha Franklin und weniger als zwei Jahre später wissen wir, dass Universal aus ihrem Erbe eine Fiktion machen wird. Diejenige, die wir als die Königin der Seele kennen, wird auf der großen Leinwand in einem Film nachgebildet, der als ihr beliebtestes Lied bezeichnet wird: „Respekt“.

Jennifer Hudson, Oscar-Preisträgerin für ‚Dreamgirls‘ (2006), wird dafür verantwortlich sein, in die Rolle der amerikanischen Sängerin zu schlüpfen. Der erste Trailer für das Biopic, der sich am Thema „Respekt“ orientiert, sagt uns, dass wir seine Anfänge von seinem Gesang im Chor der Kirche seines Vaters bis zu seiner Ernennung zum internationalen Star leben werden.

Der Film, der voraussichtlich im Laufe des Jahres 2020 veröffentlicht wird, ist Liesl Tommys Debütfilm, den wir aus Serien wie „Jessica Jones“ oder „The Walking Dead“ kennen. In der Besetzung sehen wir Schauspieler wie Forest Whitaker, Marlon Wayans, Audra McDonald, Marc Maron, Tituss Burgess, Saycon Sengbloh, Hailey Kilgore, Tate Donovan, Heather Headley, Skye Dakota Turner und Mary J. Blige.

Der erste Trailer zu „Respect“ kommt zu einem entscheidenden Zeitpunkt im Kampf gegen Rassismus in den USA. Die Künstlerin kannte Aretha Franklin nicht nur als Ikone der Seele, des R & B und des Evangeliums, sondern wurde auch zu einer antirassistischen und feministischen Ikone. Dies war der Refrain seines großen Erfolgs: „Das einzige, was ich verlange, ist ein wenig Respekt, wenn Sie nach Hause kommen.“ sagte der Chor

Wir wissen auch, dass der Universal-Film nicht der einzige sein wird, der dem Sänger Tribut zollt. National Geographic bereitet auch eine neue Saison für seine „Genius“ -Serie vor, die Aretha gewidmet ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein