Vanderpump Rules Reunion: Lisa Vanderpump schießt heftig Gerüchte über eine Affäre mit Brett Caprioni ab

0
4


Lisa Vanderpump erwiderte Gerüchte, dass sie Gefühle für den entlassenen SUR-Server Brett Caprioni in der dritten und letzten Episode der Vanderpump Rules-Wiedervereinigung am Dienstag hatte.

Während der letzten Folge der Wiedervereinigung der achten Staffel übermittelte der 59-jährige Gastronomen der stellvertretenden Managerin von SUR, Danica Dow, die angedeutet hatte, dass etwas los sei, vernichtende Kommentare.

Brett, 31, beschrieb seinen Chef immer in leuchtenden Worten und bemerkte: „Es gibt nicht genug gute Dinge, die ich über sie sagen kann“ und nannte sie eine „Mutterfigur“, mit der er „flirtend“ wurde.

Zurückschießen: Lisa Vanderpump gab auf Gerüchte zurück, dass sie Gefühle für den entlassenen SUR-Server Brett Caprioni in der dritten und letzten Vanderpump Rules-Reunion-Episode am Dienstag hatte

Aber Danica hatte Lisa dazu gebracht, Gerüchte über eine Affäre in den Vanderpump Rules After Show zu schüren.

„Sie können die Folgen nicht sehen und sehen, wie sie sich gegenseitig schmutzig reden und sagen, dass es sich um eine Mutter-Sohn-Beziehung handelt, weil dies nicht der Fall ist“, sagte Danica bei einer kürzlichen Aufzeichnung. „Er ist heiß, sie ist heiß, und beide phantasieren voneinander.“

Lisa würde bei der Wiedervereinigung nicht dafür stehen, was Jax Taylors Augen vor Wut auslöste.

„Wenn sie im Fernsehen sagt, ich habe eine Affäre mit Brett, macht mich das wirklich wütend, denn in all den Jahren habe ich mit all meinen Mitarbeitern noch nie einen Finger auf einen von ihnen gelegt.“ Lisa entlüftete und fügte hinzu: „Ich habe Kinder. Ich habe eine Ehe. ‚

Gefeuerter Server: Brett Caprioni soll eine Affäre mit seiner Chefin Lisa gehabt haben, aber sie bestritt dies während der dritten und letzten Reunion-Episode für die achte Staffel heftig

Gefeuerter Server: Brett Caprioni soll eine Affäre mit seiner Chefin Lisa gehabt haben, aber sie bestritt dies während der dritten und letzten Reunion-Episode für die achte Staffel heftig

Danica protestierte, dass sie wusste, dass Lisa keine Affäre mit Brett hatte, und entschuldigte sich, „wenn es falsch herauskam“, worauf Lisa zurückkehrte: „Es kam definitiv falsch heraus. Vielen Dank. 37 Tränen verheiratet gewesen. Habe zwei Kinder. Das muss ich nicht hören. ‚

Lisa nannte Danica später „eine lose Kanone“, weil sie einen anderen Angestellten in der Öffentlichkeit in die Luft gesprengt hatte, und sagte: „Wir müssen darüber reden, bevor wir weitermachen.“

Brett wurde kürzlich wegen rassistischer Kommentare, die er in der Vergangenheit abgegeben hatte, aus der Show entlassen, ebenso wie sein enger Freund, TomTom-Manager Max Boyens, 27.

Falscher Weg: Danica Dow protestierte, dass sie wusste, dass Lisa keine Affäre mit Brett hatte, und entschuldigte sich,

Falscher Weg: Danica Dow protestierte, dass sie wusste, dass Lisa keine Affäre mit Brett hatte, und entschuldigte sich, „wenn es falsch herauskam“.

Stassi Schroeder (31) und Kristen Doute (37) wurden letzte Woche wegen ihrer früheren rassistischen Aktionen entlassen.

Während der letzten Folge des Wiedersehens, die vor der Entlassung der vier gedreht wurde, fragte der 51-jährige Moderator Andy Cohen Lisa, was Max und Danica zu so guten Managern gemacht habe.

»Ich bin sicher, Sie würden Max und Danica nicht weiter beschäftigen, wenn sie nicht gut in ihrer Arbeit wären«, meldete er sich freiwillig.

Der Moderator: Andy Cohen moderierte die Show aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus der Ferne

Der Moderator: Andy Cohen moderierte die Show aufgrund der Coronavirus-Pandemie aus der Ferne

Lisa sagte, dass ihr Team Max liebte, der „so viele Stunden“ arbeitete und ein guter Barkeeper war, obwohl sie sagte, sie würde es persönlich vorziehen, wenn er „nicht herumgehen würde, um das Personal zu schlagen“.

Sie hatte das Gefühl, dass Danica ein bisschen erwachsen werden musste, um Probleme zu „schwarz und weiß“ zu machen und „bei vielen Gelegenheiten geradezu unhöflich“ zu sein.

Sie erinnerte die Zuschauer verärgert daran, dass Danica nur ein „Floor Manager, wie ein Assistant Manager“ war.

Aufwachsen: Lisa sagte später, dass Danica ein bisschen erwachsen werden muss

Aufwachsen: Lisa sagte später, dass Danica ein bisschen erwachsen werden muss

Lisa hatte während der achten Staffel auch große Probleme mit dem 40-jährigen SUR-Mitarbeiter Jax, der sogar überfordert war, als er Vanderpump Rules versehentlich als „seine“ Show bezeichnete.

In einer langen Montage wurde Jax gezeigt, wie er sich bei jeder vergangenen Wiedervereinigung mit Vanderpump Rules als „work in progress“ bezeichnete und immer schwor, es besser zu machen als zuvor, egal um welches Thema es sich handelte.

Jax selbst war kürzlich in der Presse, weil er auf Instagram geschrieben hat, dass Jay Smith, ein schwarzer Darsteller der TV-Show 90 Day Fiancé, eine große Nase hatte.

In Bearbeitung: Ja Taylor gab erneut an, dass er in Arbeit sei

In Bearbeitung: Ja Taylor gab erneut an, dass er in Arbeit sei

Sein Geschäftspartner Lance Bass, 41, der bei seiner Hochzeit amtierte, hat in seinem Podcast über den Vorfall gesprochen und sich seitdem vom Bravo-Star distanziert.

Während der achten Staffel beschrieb Jax sein Gehirn als „verstaucht“ und sagte, er habe sich innerlich „verrückt“ gefühlt, was alles in einer Reihe von Wuttexten gipfelte, die er gegen Ende an Castmates schickte.

„Jax, in Arbeit, genau wie Tweeten und Tweeten und Tweeten, um Lügen und Lügen und Lügen zu ficken“, stieß sein ehemaliger bester Freund, Tom Sandoval, 36, zusammen.

Jax wurde gefragt, warum er es so wichtig gemacht habe, Max ‚Strandreinigungsparty zu überspringen, und bot ihm an, keine Lust zu haben, drei Stunden zu fahren, um Müll aufzuheben, wenn er Müll in Parks in der Nähe hatte.

Aufstehen: Brittany Cartwright sprach davon, sich für ihren Ehemann einzusetzen

Aufstehen: Brittany Cartwright sprach davon, sich für ihren Ehemann einzusetzen

»Ich kann mich sehr, sehr gut entschuldigen«, fuhr Jax fort, als Andy einsprang. »Ich glaube nicht, dass Sie sich so gut entschuldigen können. Ich habe gesehen, wie du dich entschuldigt hast und es nicht millionenfach bei Wiedervereinigungen gemeint hast. ‚

»Nun, diesmal habe ich es so gemeint«, sagte Jax und fragte Andy, ob er sich jemals entschuldigt hätte, eine Beziehung zu schließen.

„Nicht wirklich“, antwortete Andy und fragte Jax ‚Frau Brittany Cartwright, 31, „ist es entmutigend, sich für den Rest Ihres Lebens für Jax‘ Verhalten entschuldigen zu müssen?“

»Ich dachte, es geht mir besser«, unterbrach ihn Jax. „Ich werde schlechte Tage haben.“

Wieder zusammen: Die Besetzung versammelte sich zum letzten Mal, bevor Stassi Schroeder, Kristen Doute, Brett und Max Boyens wegen früherer rassistischer Aktionen entlassen wurden

Wieder zusammen: Die Besetzung versammelte sich zum letzten Mal, bevor Stassi Schroeder, Kristen Doute, Brett und Max Boyens wegen früherer rassistischer Aktionen entlassen wurden

„Jax, du machst deinen Freunden Angst, und Brittany macht uns Angst, ihre Gefühle zu verletzen, also machst du jetzt genau das zusammen, wovor wir Angst haben“, unterbrach Stassi.

„Wir haben Angst, Jax zu verarschen, und wir haben Angst, die Bretagne zu verletzen, und wir müssen in der Lage sein, ehrlich mit euch zu sein“, fügte sie hinzu. „Das kann keine Situation sein, in der wir alle Angst haben, eine Meinung zu haben.“

Stassi und Kristen wurden aus der Show entlassen, weil sie die Polizei des schwarzen Darstellers Faith Stowers angerufen hatten, um sie fälschlicherweise eines Verbrechens zu beschuldigen.

Verängstigte Freunde:

Verängstigte Freunde: „Wir haben Angst, Jax zu verarschen, und wir haben Angst, die Bretagne zu verletzen, und wir müssen ehrlich zu euch sein können“, sagte Stassi zu Jax und der Bretagne Es kann keine Situation sein, in der wir alle Angst haben, eine Meinung zu haben. ‚

Während des Wiedersehens betonte Stassi Jax ‚eigene Besorgnis über seine „psychischen Gesundheitsprobleme“, Depressionen und Ängste, die Kontrolle zu verlieren, und sagte: „Jetzt werden wir mit Ihnen darüber sprechen.“

Ariana Madix, 34, hatte zuvor über ihren Kampf gegen Depressionen gesprochen, den Lisa auch nach dem Tod ihres Bruders Mark Vanderpump, 59, im Jahr 2018 durchgemacht hatte.

Die 30-jährige Lala Kent gab bekannt, dass ihr Verlobter Randall Emmett dafür bezahlt hatte, dass Jax einen Therapeuten aufsuchte, aber Jax tauchte nie auf.

Übersprungene Therapie: Lala Kent, 30, gab bekannt, dass ihr Verlobter Randall Emmett dafür bezahlt hatte, dass Jax einen Therapeuten aufsuchte, aber Jax tauchte nie auf

Übersprungene Therapie: Lala Kent, 30, gab bekannt, dass ihr Verlobter Randall Emmett dafür bezahlt hatte, dass Jax einen Therapeuten aufsuchte, aber Jax tauchte nie auf

Jax hatte das Gefühl, dass die Besetzung ihn angriff, und Brittany sagte, sie versuche nicht zu weinen und erklärte, dass sie Jax öffentlich verteidigte, „weil er mein Ehemann ist“, schrie ihn aber privat an.

Mitglieder der Besetzung baten Jax, Hilfe zu holen und zu versuchen, etwas gegen seine Probleme zu unternehmen, als Jax antwortete: „Ich brauche keine Hilfe.“

»Mach so, als würden wir keinen Scheiß geben«, rief Ariana. „Wir geben einen Scheiß auf die Bretagne und wir geben einen Scheiß auf dich, und das ist wirklich ärgerlich. Bitte mach was. ‚

Ehemalige Freunde: Tom Sandoval und Ariana Madix stritten sich mit Jax über sein Verhalten

Ehemalige Freunde: Tom Sandoval und Ariana Madix stritten sich mit Jax über sein Verhalten

Während einer Pause sagte Jax, dass seine „dicke Haut“ im Laufe der Jahre abgenutzt war und er das Gefühl hatte, dass Andy immer hinter ihm her war, worauf Andy sagte: „Meine Aufgabe ist es, Leute anzurufen.“

Jax sagte, er sei wütend geworden über drei verschiedene Episoden, die dann aneinandergereiht waren, und bemerkte: „Ich habe das Gefühl, wenn ich ein bisschen ausrutsche, ist es alles, worüber wir reden.“

»Du musst dir die Show ansehen«, sagte Andy. „Ich antworte auf s ***, dass du sagst …“

Irgendwann brachte Andy die Entfremdung mehrerer Darsteller von ihren ehemaligen Freunden in der Show zur Sprache, und Jax betonte, dass es ihm gut gehe, nicht mehr in der Nähe von Tom zu sein.

Es ist vorbei: Irgendwann brachte Andy die Entfremdung mehrerer Darsteller von ihren ehemaligen Freunden in der Show zur Sprache, und Jax betonte, dass es ihm gut gehe, nicht mehr in der Nähe von Tom zu sein

Es ist vorbei: Irgendwann brachte Andy die Entfremdung mehrerer Darsteller von ihren ehemaligen Freunden in der Show zur Sprache, und Jax betonte, dass es ihm gut gehe, nicht mehr in der Nähe von Tom zu sein

„Ich möchte, dass diese Gruppe mit dem gleichen Zusammenhalt zurückkommt, mit dem wir uns befasst haben“, sagte Lisa und ermutigte die Besetzung, besser als zuvor von der Isolation im Zusammenhang mit Coronaviren zurückzukehren.

Brittany hatte das Gefühl, dass Jax und Tom wieder Freunde sein könnten, wenn sie nur persönlich darüber sprachen und Jax sagten: „Sei einfach nicht so wütend.“

»Widersprechen Sie mir nicht vor diesen Leuten«, gab er zurück.

An anderer Stelle in der Show waren die losen Enden des Restes der Saison gebunden.

In Rückblenden wurde Stassi gezeigt, wie sie versuchte, ihren Verlobten Beau Clark dazu zu bringen, ihr einen Vorschlag zu machen.

Der schwangere Star erklärte, dass sie in einer Episode, in der er nichts vorgeschlagen hatte, hysterisch geweint hatte, weil sie Beaus Kamerapaket für eine Ringbox gehalten hatte.

Die 29-jährige Dayna Kathan erklärte dann, warum sie so verärgert war, als die 34-jährige Scheana Shay eine Hellseherin zu sich nach Hause brachte und sagte, sie habe sich vor sieben Jahren noch nie vom Tod ihrer Mutter erholt.

Späte Mutter: Dayna Kathan, 29, erklärte dann, warum sie so verärgert war, als Scheana Shay, 34, eine Hellseherin zu sich nach Hause brachte und sagte, sie habe sich vor sieben Jahren nie von dem Tod ihrer Mutter erholt

Späte Mutter: Dayna Kathan, 29, erklärte dann, warum sie so verärgert war, als Scheana Shay, 34, eine Hellseherin zu sich nach Hause brachte und sagte, sie habe sich vor sieben Jahren nie von dem Tod ihrer Mutter erholt

„Ich habe mich keinen Moment zu Hause gefühlt, seit sie aufgehört hat zu atmen“, erzählte sie, als mehrere Darsteller, die kürzlich Eltern verloren hatten, darunter Jax, sich die Tränen abwischten.

Dayna sagte, sie habe „wirklich, wirklich hart“ versucht, ihren Vater in ihrem Leben zu haben, und Jax sagte, er habe überlegt, mit seiner entfremdeten Mutter zu sprechen, aber keiner von beiden könne es tun.

Brett wurde gerufen, weil er sich während der Dreharbeiten zu einem erotischen Musikvideo mit Scheana „verletzt“ fühlte, sich aber nicht dafür entschuldigte, dass er „leicht“ Sex mit ihr hätte haben können.

Sexy Video: Brett wurde gerufen, weil er sich während der Dreharbeiten zu einem erotischen Musikvideo mit Scheana Shay

Sexy Video: Brett wurde gerufen, weil er sich während der Dreharbeiten zu einem erotischen Musikvideo mit Scheana Shay „verletzt“ fühlte, sich aber nicht dafür entschuldigte, dass er „leicht“ Sex mit ihr hätte haben können

Auf die Frage, ob er seine enge Freundschaft mit Max in Betracht ziehe, als er mit Dayna, Max ‚Ex, zusammen war, sagte Brett, er habe oft darüber nachgedacht.

Er enthüllte auch, dass er Dayna „für ein bisschen“ nach dem Ende der Show datiert hatte, sagte aber, dass er die Dinge beendet habe, weil sie zu schnell liefen.

„Das sind solche Bullen ***!“ Dayna weinte und sagte, sie habe die Dinge gestoppt, weil sie „keinen Platz mehr in meinem Leben für eine weitere Person hatte, die sich nicht sicher war oder nicht interessiert oder nicht investiert war“.

Danica stritt sich mit Max, der sich fragte, warum sie sich aufgeregt hatte, als er mit zwei ihrer Freunde schlief.

Sexgespräch: Danica stritt sich mit Max, der sich fragte, warum sie sich aufgeregt hatte, als er mit zwei ihrer Freunde schlief

Sexgespräch: Danica stritt sich mit Max, der sich fragte, warum sie sich aufgeregt hatte, als er mit zwei ihrer Freunde schlief

„Danica, ist dein Problem, weil du Max ficken willst?“ fragte Kristen, die sich zusammen mit Scheana ebenfalls mit ihm getroffen hatte.

‚Nein! Ich will Max nicht ficken «, sagte eine verärgerte Danica. „Ich habe es einfach satt, darüber zu reden.“

Die Show endete mit einem traditionellen Toast mit Lisa in der Hoffnung, alle auf der anderen Seite der Coronavirus-Pandemie zu sehen, als die letzte Einstellung Stassi zeigte.

Gute Frage: 'Danica, ist dein Problem, weil du Max ficken willst?' fragte Kristen, die sich zusammen mit Scheana ebenfalls mit ihm getroffen hatte

Gute Frage: ‚Danica, ist dein Problem, weil du Max ficken willst?‘ fragte Kristen, die sich zusammen mit Scheana ebenfalls mit ihm getroffen hatte

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein