Deutschland hat ein exklusives Museum für Instagram-Follower

0
4


Deutschland eröffnete das erste Museum für Instagrammer; es geht darum Supercandy Pop-Up Museum in welchen Fans zu Wenn Sie Fotos auf Instagram hochladen, finden Sie die perfekten Szenarien.


Das Supercandy Pop-Up Museum wurde zum zweiten Mal in Köln eröffnet, Stadt westlich von Deutschland. Das Konzept kam im September letzten Jahres mit einer Erstausgabe des Kölner Museums zum ersten Mal ins Land.

Das Gehäuse Es verfügt über mehr als 20 interaktive Installationen für Fotos. „Das Museum hat seit seiner Eröffnung im September 2018 viele Besucher, insbesondere junge Leute, angezogen“, sagte Frank Karch, CEO des Museums.

Supercandy! Pop-Up Museum bietet visuellen Ort für SelfiesMichael Gottschalk / Getty Images

KÖLN, DEUTSCHLAND – 5. OKTOBER: Junge Frauen spielen im Lametta-Raum im Supercandy! Pop-Up Museum am 5. Oktober 2018 in Köln. Das temporäre Museum in den Hallen einer ehemaligen Druckerei umfasst 20 Installationen, die den Besuchern lebendige Farben und grafische Hintergründe bieten, um Selfies für soziale Medien aufzunehmen. (Foto von Michael Gottschalk / Getty Images)

Supercandy! Pop-Up Museum bietet visuellen Ort für SelfiesMichael Gottschalk / Getty Images

KÖLN, DEUTSCHLAND – 5. OKTOBER: Junge Frauen sitzen im Flugzeugraum und schießen Selfies auf den Supercandy! Pop-Up Museum am 5. Oktober 2018 in Köln. Das temporäre Museum in den Hallen einer ehemaligen Druckerei umfasst 20 Installationen, die den Besuchern lebendige Farben und grafische Hintergründe bieten, um Selfies für soziale Medien aufzunehmen. (Foto von Michael Gottschalk / Getty Images)

Die Nachrichten gehen weiter, weiter so. Laden Sie unsere App!

pfp



Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein