„Die Wirksamkeit Deutschlands gegen das Virus widerspricht dem Argument eines Ressourcenmangels“

0
1


FIGAROVOX / TRIBUNE – Nach Angaben des Essayisten und Historikers scheint Deutschland im Kampf gegen das Coronavirus viel besser abzuschneiden als Frankreich.

Von Jean-Louis Thiérot

Jean-Louis Thiériot
Jean-Louis Thiériot Clairefond

Jean-Louis Thiériot ist insbesondere der Autor von Stauffenberg (Perrin, 2009). Er ist außerdem Anwalt und LR-Stellvertreter für Seine-et-Marne.

Deutschland gibt nicht mehr öffentliche Gelder für sein Gesundheitssystem aus als Frankreich. Wenn das Coronavirus bei unseren Nachbarn bisher fünfmal weniger Opfer gebracht hat, ist dies einer flexibleren und pragmatischeren Organisation zu verdanken, und aufgrund der Rücksichtnahme des Staates auf das Private, erklärt der Essayist und Historiker. Kenner Deutschlands.

Im Kampf gegen das Coronavirus scheint es Deutschland viel besser zu gehen als uns. Mit 83 Millionen Einwohnern (67 Millionen in Frankreich) hat unser Nachbar derzeit „nur“ 1.800 Tote gegenüber mehr als 10.000 in Frankreich (Zahlen vom 8. April). Du musst vorsichtig sein. Die Kinetik der deutschen Epidemie kann unterschiedlich sein. Nur in Ordnung können wir die Wirksamkeit der Gesundheitspolitik beurteilen. Das heißt, es gibt Zahlen, unbestreitbare objektive Elemente, die Exzellenz zeigen

Dieser Artikel ist nur für Abonnenten. Sie haben noch 85% bei
        entdecken.

Abonnieren: 1 € im ersten Monat

jederzeit kündbar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein