„Ich bleibe hier bei dir“, das neue Lied von Robe Iniesta, um „ein wenig Ermutigung zu geben“

0
1



Es gibt keinen Musiker, der sich nicht der Stimmung angeschlossen hat, die globale Pandemie zu bekämpfen. Was wir nicht erwartet hatten, war, dass sogar Robe Iniesta, Gründer und Soul von Extremoduro, ermutigt wurde, einen unveröffentlichten Song zu veröffentlichen, der die Situation, die wir erleben, perfekt zusammenfasst.

In einem Heimvideo haben wir gesehen, wie der Künstler uns mit Versen entzückte, mit denen wir uns alle identifiziert fühlen: „Die Welt scheint jetzt gestoppt zu sein / und dreht sich nicht mehr, da sie sich drehen muss / und ich, um den Norden zu finden / Ich suche einen Shooting Star „er singt begleitet von einer Gitarre.

Das Lied mit dem Titel „Ich werde hier bei dir bleiben“ hat es geschafft, sich als eines der meistgesehenen Videos auf YouTube zu positionieren, seit es am vergangenen Mittwoch veröffentlicht wurde: Es sammelt bereits mehr als 250.000 Aufrufe und 15.000 „Likes“.

„Ich hoffe, Sie nehmen es so gut wie möglich. Ich möchte Sie ein wenig ermutigen“, sagte der Autor auf der Website der berühmten spanischen Rockgruppe. „Ich werde dieses Video sicherlich bereuen, aber es spielt keine Rolle. Glücklicherweise habe ich in meinem Leben viele Dinge getan, die ich später bereut habe“, schließt Robe.

Wie viele andere musste auch Extremoduro seine Tour absagen, die auch seine Abschiedstour war. Natürlich ist ihnen klar, dass sie irgendwann mit geladenen Batterien zurückkehren werden. Es wird „im Mai, im Sommer, im September, im nächsten Jahr oder wann immer. Aber wir werden die Hölle daraus machen“, sagten sie in einer Erklärung, als sie die traurigen Nachrichten hörten. Und es ist so, wie der erste Vers seines neuen Liedes sagt, „die Welt scheint jetzt gestoppt zu sein“.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein