Katie Price gibt einen Einblick in ihr schickes neues Zuhause, als sie mit Harvey für NHS klatscht

0
7


Katie Price hat den Fans einen Einblick in ihr schickes neues Zuhause gegeben, als sie heute Abend mit Harvey ihren Klatsch für NHS filmte.

Das ehemalige Glamour-Girl, 41, schloss sich dem Rest des Landes an, indem es um 20 Uhr nach draußen ging, um ihre Wertschätzung während des Klatschens für die Betreuer am Donnerstagabend zu zeigen.

Katie stand mit ihrem jugendlichen Sohn Harvey vor einem noblen neuen Block, als beide klatschten und johlten.

Das neue Haus sieht eine Welt weit weg von ihrer muffigen Villa in West Sussex aus.

Es gibt eine weiße Steinkieselauffahrt und prächtige Säulen, die die Eingangstür umrahmen, sowie einen Olivenbaum in einem Topf.



Katie Price und Harvey vor ihrem mondänen neuen Zuhause

Im Haus gab Katie ihren Anhängern einen Blick auf cremefarbene Plüschteppiche hinter dem großen Eingang.

Es wird angenommen, dass der Fernsehstar und ihr Sohn bei Freunden eingezogen sind, um gemeinsam die Sperre zu verbringen.

Eine Quelle erzählte Die Sonne online : „Katie und Harvey wohnen momentan isoliert bei Freunden in einem wunderschönen neuen Zuhause.



Das Paar ist für die Sperrfrist bei Freunden eingezogen

Weiterlesen

Tipps des Showbiz-Editors

„Sie ist nicht nach Hause gezogen, sie hat immer noch ihre Villa, aber es gibt momentan ein großes Facelifting, so dass sie dort nicht leben können, weil es noch nicht fertig ist – alles hat sich aufgrund der verspätet Coronavirus Ausgangssperre.“

Katies Mucky Villa wird gerade teuer renoviert, obwohl der Star letztes Jahr für bankrott erklärt wurde.

Ihre ältesten Kinder, Princess und Junior, sind bei ihrem Vater Peter Andre, während Jett und Bunny bei ihrem Ex Kieran Hayler sind.



Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein